Online-Cooking:
Kochen & über den Tellerrand schauen

ONLINE-CHARITY-KOCHEN  -  Kochen für den guten Zweck


In Kooperation mit dem Lions Club Stuttgart Fontana


Am Sonntag, 5 Februar 2023 um 10 Uhr wird wieder für den guten Zweck gekocht. Das Online-Charity-Kochen geht damit bereits in die dritte Runde!

Dies mal schwingen wir den Kochlöffel zugunsten der Stuttgarter Tafel, denn die Tafelläden erleben eine schwere Zeit. Immer weniger Lebensmittelspenden, dafür jedoch stetig mehr Menschen, die auf die Tafeln angewiesen sind. In der Region Stuttgart sind dies derzeit ca. 66.000 Menschen! Hier wollen wir mit einer Geldspende helfen.


So funktioniert's:
Du erhältst ca. eine Woche vor dem Online-Charity-Kochen eine E-Mail mit der Liste der benötigten Zutaten und Küchenutensilien. Die Zutaten sind in jedem gut sortierten Supermarkt zu finden, sodass du sie ganz einfach beim normalen Wocheneinkauf mitbesorgen kannst. 

Am 5 Februar 2023 treffen wir uns dann um 10 Uhr in einem Zoom-Call (Link kommt per Mail). Schritt für Schritt leite ich dich durch die Zubereitung von mexikanischem Winterpunsch und süßgefüllten Gorditas.


Hier anmelden


Quick Facts:

Wann: Sonntag, 5. Februar 2023 um 10 Uhr
WO: online per Zoom
WIE LANGE: ca. 2 Stunden
WER: alle die Lust auf Kochen für den guten Zweck haben, keine Vorkenntnisse erforderlich


Weitere Informationen findest du hier:

Flyer Online-Charity-Kochen
Flyer Charity-Kochen Tafel Stuttgart 2023-02-05.pdf (1.39MB)
Flyer Online-Charity-Kochen
Flyer Charity-Kochen Tafel Stuttgart 2023-02-05.pdf (1.39MB)

 



Wie spende ich?

Das Online-Charity-Kochen ist kostenlos. Natürlich freuen wir uns über Spenden. Den Betrag bestimmst du selbst. Wenn du unsicher bist, empfehle ich dir als Orientierungswert 29 Euro pro teilnehmendem Haushalt. Höhere Beträge sind natürlich herzlich willkommen.

Empfänger: Förderverein Lions Club Stuttgart Fontana
IBAN: DE95 600 800 000 160 704 200
BIC: DRESDEFF600 (Commerzbank Stuttgart)
Betreff: Online-Charity-Kochen



Du willst über zukünftige Termine des Online-Charity-Kochen informiert werden? Dann trage dich hier in die Mailingliste ein und erhalte rechtzeitig Updates:

Schick mir Updates!



 

Rückschau 03.04.2022 - Online-Charity-Kochen zugunsten von ukrainischen Geflüchteten

 

Sehr viel schneller als ursprünglich geplant ging das Charity-Kochen von La Cocina Cultural und dem Lions Club Stuttgart Fontana ging in die zweite Runde. Der Krieg in der Ukraine schockiert und bewegt aktuell die ganze Welt. Ich habe selbst Familienmitglieder, die aus der Ukraine stammen. Daher war und ist es mir ein besonderes Anliegen, Geflüchteten aus der Ukraine in dieser schweren Lage zu unterstützen.

Trotz der kurzen Vorlaufzeit fand sich eine Gruppe von 13 Teilnehmern aus Bremen, Berlin, Stuttgart und München in einem Zoom-Meeting zusammen. Auf unserem Menüplan standen Pelmeni mit Hackfleischfüllung und süße Wareniki mit Kirschen, so wie ich sie von meinen ukrainischen Verwandten kenne. Während wir fleißig Teig formten und füllten, zeigte ich Fotos von meinen Besuchen in Kiew in friedlicheren Zeiten.

Constanze Steinheißer, Geschäftsführerin der sozialtherapeutischen Jugendeinrichtung Gutenhalde, berichtete uns von ihren persönlichen Erfahrungen mit der Aufnahme von Geflüchteten aus der Ukraine. Sie sprach eindringlich von der Angst und Trauer der Geflüchteten. Von Dankbarkeit und dem Wunsch der Ankommenden, so schnell wie möglich wieder selbst für sich und ihre Familien sorgen zu können. 

Dank der großzügigen Spendenbereitschaft der Teilnehmer und sogar einiger Personen, die terminlich verhindert waren, sind in Summe großartige 1.500 Euro zusammengekommen. Dafür ganz herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender! 

800 Euro werden für die Anschaffung von einer Schulausstattung (Ranzen, Hefte, Stifte, etc.) für die vier ukrainischen Kinder verwendet, die bei Familie Steinheißer untergekommen sind. Die verbleibenden 700 Euro gehen an die Not- und Katastrophenhilfe der Stiftung der Deutschen Lions, die Hilfsmaßnahmen zur Versorgung von ukrainischen Geflüchteten in Deutschland und den Nachbarländern der Ukraine einsetzt.



Rückschau 06.02.2022 - Online-Charity-Kochen zugunsten der Caritas

Der Lions Club Stuttgart Fontana und La Cocina Cultural luden zum ersten Mal zum virtuellen Kochen für den guten Zweck. Insgesamt waren 67 Personen zwischen Stuttgart und Bremen per Zoom zugeschaltet. Schritt für Schritt leitete ich durch die Zubereitung von Chilaquiles, süßem Maisbrot und Gewürzkaffee. Die Teilnehmer kochten ganz entspannt zu Hause in der eigenen Küche mit.

Während des Kochens stellten Vertreter der Caritas Stuttgart ihr aktuelles Projekt vor. Dabei soll Wohnungslosen die Teilnahme am digitalen Leben ermöglicht werden, um sich unbeschränkt informieren zu können.  Dies geschieht durch Bereitstellung von Smartphones und Internetzugang sowie Programmierung einer App, die z.B. Duschmöglichkeiten auflistet. Die Teilnehmer unseres Koch-Events spendeten fleißig, sodass wir über 1.700 Euro für dieses tolle Projekt sammeln konnten. Herzlichen Dank dafür! Der Lions Club schoss noch 300  Euro zu und stockte den Spendenbetrag damit auf insgesamt 2.000 Euro auf. Auch hierfür ein herzliches Dankeschön!

 



FAQ

 Wie funktioniert Online-Kochen?

Nach der Anmeldung erhältst du einen Einkaufszettel und eine Liste der benötigten Küchenutensilien. Die Zutaten bekommst du in jedem größeren Supermarkt, einen Teil hast du vermutlich sogar schon zu Hause. Am Tag des Workshops trägst du einfach deinen Laptop oder dein Smartphone in deine Küche und wählst du dich per Link in das Zoom-Meeting ein. Ich erkläre dir Schritt für Schritt die Zubereitung der Gerichte. Per Kamera siehst du genau, was ich mache. Du hast jederzeit die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Nach dem Workshop erhältst du die Rezepte per Mail, damit du sie später immer wieder nachkochen kannst.

 Welche Technik brauche ich?

Um teilzunehmen brauchst du lediglich einen Laptop oder ein Smartphone und stabiles WLan in deiner Küche. Jetzt nur den Zoom-Link klicken, den du nach deiner Anmeldung per Mail erhalten hast. Schon kann es losgehen. Einen eigenen Zoom-Account brauchst du nicht.


Wie spende ich?
Das Online-Charity-Kochen ist kostenlos. Natürlich freuen wir uns über Spenden. Den Betrag bestimmst du selbst. Wenn du unsicher bist, empfehle ich dir als Orientierungswert 29 Euro pro teilnehmendem Haushalt. Höhere Beträge sind natürlich herzlich willkommen.

Empfänger: Förderverein Lions Club Stuttgart Fontana
IBAN: DE95 600 800 000 160 704 200
BIC: DRESDEFF600 (Commerzbank Stuttgart)
Betreff: Online-Charity-Kochen

 

 

 

 

 
 
 
 
E-Mail
Instagram