Online-Cooking:
Kochen & über den Tellerrand schauen

Afterwork- Team -Cooking  -  Chillig in den Feierabend starten...

Alle Infos findest du kompakt hier im Flyer:

Flyer Afterwork Team Cooking
Flyer Afterwork Team Cooking.pdf (2.15MB)
Flyer Afterwork Team Cooking
Flyer Afterwork Team Cooking.pdf (2.15MB)




Dein Team und du arbeiten viel im Home-Office? Ihr seht euch regelmäßig in Fachterminen, aber das lockere Gespräch in der Kaffeeküche fehlt?

Ihr seid Macher und rockt krasse Projekte. Nach euren anspruchsvollen Arbeitstagen oder einem erfolgreichen Projektabschluss habt ihr euch den entspannten Feierabend so richtig verdient!

Und da die besten Partys immer in der Küche enden, zoomt euch ganz einfach zu mir an den Herd zum gemütlichen Online-Kochen, Quatschen und Runterkommen. Locker & easy. Ohne Chichi.

Ich freu mich auf euch!


Quick Check:

  • Für 3 - 50 Teilnehmende
  • Dauer ca. 2 Stunden
  • Online (z.B. per Zoom)
  • Einkaufsliste vorab
  • Auf Deutsch oder Englisch


Termin für ein kostenloses Vorgespräch vereinbaren




 

  • Online Kochen mit Kolleginnen und Kollegen
  • Beim Kochen entspannen
  • Kochen macht Spaß
  • InaOldendorf-18



FAQ

 
Wie funktioniert Online-Kochen?

Nach deiner Buchung erhältst du einen Einkaufszettel und eine Liste der benötigten Küchenutensilien. Die Zutaten bekommst du in jedem größeren Supermarkt, einen Teil hast du vermutlich sogar schon zu Hause. Am Tag des Workshops trägst du einfach deinen Laptop oder dein Smartphone bei dir zu Hause in die Küche und wählst du dich per Link in das Zoom-Meeting ein. Ich erkläre dir Schritt für Schritt die Zubereitung der Gerichte. Per Kamera siehst du genau, was ich mache. Du hast jederzeit die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Nach dem Workshop erhältst du die Rezepte per Mail, damit du sie später immer wieder nachkochen kannst.

 


Welche Technik brauche ich?

Um teilzunehmen brauchst du nur einen Laptop oder ein Smartphone und stabiles WLan in deiner Küche. Jetzt nur noch den Zoom-Link klicken, den du nach deiner Buchung bekommen erhalten hast. Schon kann es losgehen. Einen eigenen Zoom-Account brauchst du nicht.

 

Warum bekomme ich die Zutaten nicht zugeschickt?
Der Versand von Lebensmitteln erfordert ganz besondere Sorgfalt. Das Timing muss genau stimmen und bei einigen Produkten muss eine durchgängige Kühlung sichergestellt werden. Das erzeugt viel zusätzlichen Aufwand und erhöht die Kosten. Die müsste ich dann auf den Veranstaltungspreis aufschlagen, was es für dich teurer machen würde. Außerdem erzeugt der Versand CO2 und einiges an Verpackungsmüll. Das möchte ich vermeiden, denn Nachhaltigkeit ist mir wichtig. Die erforderlichen Zutaten bekommst du in der Regel in jedem größeren Supermarkt. Du kannst die Sachen ganz einfach bei deinem normalen Wocheneinkauf besorgen. Regional, Bio-Qualität, unverpackt - du entscheidest selbst, was in deine Küche kommt und was nicht. Gerade bei Allergien und Unverträglichkeiten ein großer Pluspunkt.


 
 
 
 
E-Mail
Instagram